EN

Mannheim

Patentanwältin (m/w/d)
European Patent Attorney
Chemie / Biochemie / Pharmazie

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Chemie / Biochemie / Pharmazie suchen wir für das Büro in Mannheim ab sofort eine/n Kollegen/Kollegin mit der Qualifikation zum/zur Patentanwältin / European Patent Attorney (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • als zugelassene/r Vertreter/in (DE/EP) befassen Sie sich mit Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes, einschließlich Patenten, Marken und Geschmacksmustern
  • eigenverantwortliche Ausarbeitung, Erlangung und Verteidigung von Patenten und Gebrauchsmustern weltweit
  • Begutachtung und Überwachung von Schutzrechten
  • Durchführung von Patentrecherchen (Freedom-to-Operate, Patentability), deren Analyse und Auswertung
  • Mitwirkung bei Einspruchs, Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Gutachten zu Patentrechten sowie Patentrecherchen
  • Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen der Chemie / Biochemie / Pharmazie (Diplom oder Master)
  • gute Chemiekenntnisse, idealerweise zusätzliche Erfahrungen in Life Sciences
  • idealerweise eine Zulassung als Patentanwalt und/oder European Patent Attorney (m/w/d) oder unmittelbar vor dem Abschluss
  • gerne eine mehrjährige Tätigkeit in einer Patentanwaltskanzlei oder in der Patentabteilung eines Industrieunternehmens
  • sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgrundlagen
  • ausgeprägtes Analyse- und Urteilsvermögen
  • selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Sozialkompetenz
  • sprachliches Talent zur klaren und verständlichen Darstellung von komplizierten technischen Sachverhalten
  • gute IT-Anwenderkenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, idealerweise im Ausland erworben
  • Unser Angebot

  • ein gutes und hochmotiviertes Team
  • eine langfristige Zusammenarbeit
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen modernen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit des teilweise ortsflexiblen Arbeitens mit flexiblen Arbeitszeiten
  • grundsätzlich ist eine Teilzeittätigkeit (ab 50% der Vollzeittätigkeit) möglich
  • Ihre Bewerbung

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres gewünschten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihr Ansprechpartner ist Herr Dr. Markus Jacobi.